Impressum

YOUNG ARTISTS FOUNDATION gGmbH

Scheidestraße 9, 30625 Hannover, Germany
Amtsgericht Hannover HRB 214590
Ust-ID: DE309841663
Geschäftsführung: Tanja Dorn

info@youngartistsfoundation.org
+49 (0) 511 13 22 24 76

Credit for pictures of Tanja Dorn and Eva-Maria Conrads: Peter Rigaud

Datenschutzerklärung 

Diese Webseite unter der URL http://www.youngartistsfoundation.org (nachfolgenden „Webseite“ genannt) wird von der Young Artists Foundation gGmbH (nachfolgend „YAF“) betrieben. Diese ist verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.

  1. Erhebung, Verwendung und Löschung von personenbezogenen Daten
    Diese Webseite erhebt nur im geringen Maß personenbezogene Daten. Alle Daten werden elektronisch gespeichert.

1.1 Bei jeder Nutzung unserer Internetpräsenz
Ihr Internetbrowser übermittelt bei jedem Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unsere Webserver. Bei der Nutzung unserer Webseite werden folgende Daten protokolliert:

  • IP-Adresse des anfragenden Endgeräts;
    Betriebssystem des Endgeräts
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
    Name und URL der abgerufenen Datei;
    verwendete Suchmaschine;
    Betriebssystem Ihres Endgeräts und der von Ihnen verwendete Browser (Typ und Version);
    Name Ihres Internet-Access-Providers;
    übertragene Datenmenge sowie
    Meldung über erfolgreichen Abruf.

Diese Daten werden von YAF erhoben, um den Zugriff auf und Nutzung der Webseite zu ermöglichen. Die Daten werden ansonsten anonymisiert und zu systeminternen und statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

1.2 Kontaktaufnahme über unsere Webseite
Weitergehende personenbezogene Informationen erfasst YAF nur, wenn Sie diese freiwillig zur Verfügung stellen.

Dies kann zum Beispiel durch Anklicken einer unserer E-Mail-Adressen zur Kontaktaufnahme erfolgen. Über die Webseite wird dann die E-Mail-Adresse mit Ihrem E-Mail-Programm und als Empfänger angegeben. Die Versendung Ihrer Anfrage erfolgt über das von Ihnen verwendete E-Mail-Programm und nicht über unsere Webseite. Die hierüber erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald die Kommunikation beendet beziehungsweise Ihr Anliegen vollständig geklärt ist.

  1. Dritte
    Dritten werden Ihre Daten nur dann zugänglich gemacht, soweit YAF hierzu nach Datenschutzrecht berechtigt oder verpflichtet ist. Eine Berechtigung liegt z. B. dann vor, wenn YAF die Daten von einem Serviceprovider im Wege der Auftragsdatenverarbeitung speichern lässt. Derartige Unternehmen werden von YAF zur Einhaltung des einschlägigen Datenschutzrechts, wie z. B. des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes, verpflichtet. Eine weitere Berechtigung kann vorliegen, wenn Sie uns Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Weiterleitung erteilen. Ferner kann YAF gesetzlich zur Weitergabe der Daten an Dritte, z. B. Ermittlungsbehörden, verpflichtet sein.
  2. Löschung Ihrer Daten
    Die von Ihnen angegebenen Daten werden für die jeweils vereinbarten Zwecke, d. h. z. B. zur Kontaktaufnahme oder Bearbeitung Ihres Anliegens, verwendet. Fallen die entsprechenden Erhebungs- und Speicherzwecke weg, werden die Daten gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten von YAF bestehen. Muss YAF die Daten aufgrund geltenden Rechts aufbewahren, werden die Daten für jegliche andere Verwendung als die gesetzlich bestimmte gesperrt.
  3. Verwendung von Cookies

    4.1 Generelles

YAF verwendet auf seiner Internetseite „Cookies“, um den Funktionsumfang zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten. Cookies werden ausschließlich im Rahmen der Nutzung von Google Analytics eingesetzt.

Cookies sind Einträge in Datenbanken auf Ihrem Endgerät, die dem Austausch von Informationen zwischen Computerprogrammen oder der kurzfristigen Archivierung von Informationen dienen. Cookies selbst enthalten keine personenbezogenen Daten. Grundsätzlich werden zwei Arten von Cookies unterschieden:

  • Session Cookies: Session Cookies werden auf Ihrem Endgerät für die Länge Ihrer Internetnutzung gespeichert. Wenn Sie die Nutzung beenden und Ihren Browser schließen, werden die Cookies inaktiv und automatisch von Ihrem Endgerät gelöscht.
    Permanente Cookies: Permanente Cookies werden auf dem Speicher Ihres Endgeräts hinterlegt und werden nicht gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Sie werden genutzt, um Ihre Präferenzen auf der Website festzuhalten, sodass diese beim nächsten Mal, wenn Sie die Website besuchen, bekannt sind. Die über Cookies generierten Daten werden auch erhoben, um Informationen über die Anzahl der Besucher, die Durchschnittsverweilzeit auf einer bestimmten Seite und eine Nutzerverhaltensanalyse hinsichtlich unserer Website zu erstellen. Diese Informationen werden verwendet, um herauszufinden, wie gut die Website angenommen wird und wo sie ggf. verbessert werden kann.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser zu verhindern.

4.2 Google Analytics
Wir verwenden den Webseitenanalysedienst Google Analytics, der von der Google Inc., 201 S Division St #500 Ann Arbor MI 48104 USA betrieben wird. Google verwendet ebenfalls „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Nutzungsanalyse der Webseite durch YAF möglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP Adresse) weitergeleitet an die Server von Google in den USA und dort zu Analysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Google wird diese Informationen im Auftrag von YAF benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und diese Informationen zur Verbesserung der Webseite auszuwerten. Die von Google von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt oder in Verbindung gebracht. Sie können den Einsatz von Google Analytics durch Installation eines Add-Ons unterbinden, das Sie hier https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen können.

  1. Auskunfts-, Sperrungs-, Berichtigungs- und Löschungsrecht
    Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten korrigieren sowie Daten sperren oder löschen zu lassen.